Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/ausderschulegeplaudert

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schülerzahlen

In den beiden Wochen nach den Semesterferien ist Anmeldezeit. Zeit, das Kind in der Sek I, also in der ersten Klasse, anzumelden. Während sich die Gymnasien vor Kinder kaum erwehren können, zählen wir an den NMSen jeden einzelnen, jede einzelne Schüler/in. Eine Klasse ist fix, schaffen wir auch noch eine zweite Klasse? Was geschieht, wenn nicht? Wie viele Lehrer/innen müssen den Standort verlassen? Bei den Anmeldezahlen geht es um Standortsicherung und Personalzahlen. Das gilt für alle Schultypen. Verständlicherweise möchte jeder Schulleiter, dass sein Standort zahlen- und personaltechnisch abgesichert ist. Dennoch ist der Wurm drin. Von der Grundidee ist die NMS (als Nachfolgerin der HS) die Schule für Kinder, die später eine Lehrer erlernen oder eine BHS besuchen möchten. AHS ist die traditionelle Langform mit dem Ziel Studium. Das gilt schon lange nicht mehr. Die AHSen starten mit doppelt soviel ersten Klassen, wie sie Maturaklassen haben werden. Ein Abgang zw. 40 und 60% nach der vierten Klasse ist üblich. Was passiert mit den Jugendlichen an dieser Schnittstelle? Soviel ich weiß, gibt es dazu nur Hypothesen und keine Studien. Die meisten besuchen weiterführende Schulen, einige wenige beginnen eine Lehre und einige ....... nun ja. Die NMSen freuen sich über jeden einzelnen Schüler, haben schon lange nicht mehr die Schülerzahlen, wie in grauer Vorzeit und werden diese wohl kaum jemals wieder erreichen. Zum einen hat der Trend Matura dazu beigetragen, dazu kam die Integration sowie die steigende Zahl von Kindern mit Migrationshintergrund. Und wenn ich mir die bisherigen Anmeldungen anschaue, dann sind zwei von den drei angeführten Schulen bestätigt - Tendenz steigend. Da bleibt nur noch eine Frage: "Quo vadis NMS"?
28.2.15 19:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung